Sozialpädagogische Familienhilfe

Betreuung und Begleitung von Familien mit ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen

Flexible Erziehungshilfe

Individuelle, bedarfsgerechte Hilfe für Jugendliche und Familien

Intensiv sozialpädagogische Einzelbetreuung

Strukturierte, intensive Hilfe für problembelastete Familiensysteme und deren Mitglieder

Wohnprojekte & Wohngemeinschaften

Für junge Menschen, die nicht mehr in ihrer Herkunftsfamilie leben können und andere Jugendhilfemaßnahmen nicht geeignet sind

Flex-V – Flexible Verselbständigung

Im Rahmen der Jugendhilfe ist die flexible Verselbständigung (Flex-V) ist ein ambulantes Hilfeangebot nach §§ 27, 35a und 41 SGB VII. Die Flex-V richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die Unterstützung brauchen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Besonderheiten und Problematiken in ihrem Verselbständigungsprozess.

Voraussetzung zur Aufnahme in die Flex-V:

  • Ausreichende Eigenmotivation
  • Lernbreitschaft
  • Bereitschaft zur Übernahme von Eigenverantwortung
  • Verselbständigungswille

Flex-V bietet:

  • Verselbständigung
  • Lebenspraktisches, ressourcenorientiertes Training
  • Alltags- und Konfliktbewältigung
  • Soziale Integration
  • Vernetzung/Netzwerkarbeit
  • Verhinderung von Obdachlosigkeit

Finanzierung:

  • über das Jugendamt nach SGB VIII §§ 27 ff  in Verbindung mit §§ 35a und 41 SGB VIII

Sie haben Fragen oder wünschen eine Erstberatung?

Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, per Email oder nutzen Sie unser Kontaktformular für einen kostenlosen Rückruf oder weitere Informationen.